Bandscheibenpflege

Die Wirbelsäule wird sehr sanft und mit viel Johanniskrautöl behandelt. Durch sanftes Strecken und Dehnen kann das Öl tief in die Haut bis in die Bandscheiben einziehen.

Wie kaum eine andere Pflanze wird das Johanniskraut mit der Sonne in Verbindung gebracht, dessen Kraft sie

an den längsten Tagen des Jahres aufnimmt. Das Johanniskraut wird auch 'Sonne für die Seele' genannt. 

Das Öl hat wärmende Eigenschaften und eine entzündungshemmende Wirkung. Die gesamte haltgebende Struktur um die Wirbelsäule wird gestärkt und die Bandscheiben können regenerieren. Die ganze Behandlung wirkt sehr entspannend. 

 

Die Bandscheibenpflege kann auch ergänzend zur Körperzentrierung angewendet werden.